Unbesetzte Stellen kosten Unternehmen Geld…sehr viel Geld. Und gerade der Fachkräftemangel kostet dem Mittelstand Milliarden! 3,3 Millionen ie Prognosen zeigen, dass der Fachkräftemangel in den nächsten Jahren zunehmend größer wird. Im Jahr 2030 werden 3,3 Millionen Fachkräfte im deutschen Mittelstand fehlen. Der Grund dieses Defizits ist nicht zuletzt der Wegfall der „Baby-boomer-Generation“. 107 Tage Im…

Verpassen Sie nicht den Augenblick! Genau jetzt ist Ihre Zeit als Unternehmen um zu handeln –  Verbessern Sie Ihr Employer Branding, Ihre Darstellung nach außen. Warum jetzt? er Arbeitsmarkt verändert sich stetig, das ist nichts Neues. Gerade in den letzten Jahren hat sich einiges auf dem Arbeitsmarkt verändert. Neue Rekrutierungsstrategien haben sich aufgetan, Werte verändert…

Employer Branding. In unseren letzten Blogbeiträgen haben wir über unterschiedliche Faktoren gesprochen, die zu einem guten Employer Branding dazu gehören bzw. zu einem guten Employer Branding führen. Das Ziel. as Ziel des Employer Branding ist es nicht nur sich als Unternehmen einen Marktvorteil zu verschaffen. Vielmehr sind wir ebenfalls daran interessiert   Fluktuationskosten und -raten…

Gestern waren wir auf einer Veranstaltung, in der es um Mitarbeitergewinnung und Mitarbeitersicherung ging – wir haben tolle, neue Impulse mitnehmen können. Diese Thematik bildet gleichzeitig zwei Schwierigkeiten: Zum einen Fachkräfte zu gewinnen und diese dann auch zu halten. ass die Benefits eines Arbeitgebers heutzutage nicht nur ausschlaggebend zum Gewinnen einer Fach- und Führungskraft ist,…

Wie bereits in den Blogbeiträgen zuvor thematisiert, bekommen wir in unserer Region den Fachkräftemangel immer mehr zu spüren. Umso wichtiger ist es, dass sich Unternehmen als attraktive Arbeitgeber am Markt etablieren und sich somit von der Konkurrenz abheben. Durch diese Veränderungen gewinnt der „Baustein“ Mitarbeiterzufriedenheit immer mehr an Bedeutung, wenn es um das Image eines…

Generation XYZ…was kommt noch? Okay, das „X“ lassen wir einmal außen vor, denn in diesem Artikel soll es um die Fach- und Führungskräfte der Zukunft gehen. Und die verbergen sich in den Generationen Y und Z!   er Bewerbermarkt verändert sich, das bekommen wir hautnah mit. Aber nicht nur der, auch der Bewerber als Typ…

Sätze wie: „Wir haben auch Probleme Fachkräfte zu finden“ oder „Das Employer Branding ist heute das A und O“ kommen Ihnen bekannt vor? Vielleicht haben Sie das selber schon einmal ausgesprochen oder irgendwo aufgeschnappt. Employer Branding rückt bei Unternehmen immer mehr in den Fokus und ist gerade in unserer Region so wichtig, denn Mitarbeiter sind…

Das Employer Branding – oder die Bildung einer Arbeitgebermarke – wird gerade in Zeiten des Fachkräftemangels zunehmend wichtiger für Unternehmen. ich von der Konkurrenz abzuheben und die Identifikation der Mitarbeiter mit dem eigenen Unternehmen zu stärken ist das, worauf es ankommt! Wir haben unseren Auftraggeber aus der metallverarbeitenden Industrie bei dem Aufbau eines Employer Branding…